.
Goldene Handarbeit

Goldene Handarbeit

Der Amethyst ist eine Besonderheit in violett!

Er soll beruhigend auf Herz und Nerven wirken, die Konzentration fördern und sogar - so glaubten es zumindest die alten Griechen - vor Trunkenheit schützen.

Unsere Schmuckstücke aus den späten 60er/frühen 70er Jahren sind handgestaltete Unikate und in 585 Gelbgold gearbeitet.

Die spitzkegligen Amethyst Cabochons leuchten in kräftigem Violett und fangen das Licht perfekt ein - das Feuerwerk an Farbnuancen wird Sie begeistern!

Armband und Anhänger sind in reiner Handarbeit gefertigt.

Hier wurde flambiert, geschmort, gefeilt, gelötet und gesägt - zahlreiche, aufwendige Techniken der Goldschmiedekunst kamen zum Einsatz, zusätzlich wurde jedes Teil ein wenig unterschiedlich zum anderen gestaltet.

Der Anhänger lässt sich nicht nur mit einem Goldkettchen, sondern auch mit Samt, Seiden oder Lederbändchen tragen.

Gearbeitet: 585 Gelbgold
Steine: Amethyste

Anhänger
Durchmesser ca. 2,0 cm
Gewicht: 4,19 Gramm
Ref.Nr.: 35897 BfR 2

Armband
Maße: ca. 19,0 cm
Gewicht: 36,24 Gramm
Ref.Nr.: 35897 BfR 1

Preis auf Anfrage.

Inkl. MwSt. (differenzbesteuert nach §25a UStG.).
Der Kaufpreis versteht sich zuzüglich der Versandkosten.


Kontakt:

Juwelier Elke Velten
Gangolfstraße 13
53111 Bonn
+49 228 429 95 65