Ohrhänger von Theodor Fahrner.

Antike Fahrner Ohrhänger

Ref. Nr. 59185 B

Dekorative Ohrhänger von Theodor Fahrner (1859 – 1919). Fahrner war einer der Vorreiter des Designschmucks. Als erster Schmuckfabrikant beauftragte er freischaffende Künstler, die ihn mit ihren Entwürfen europaweit bekannt machten.

Die ausgefallenen Ohrhänger aus vergoldetem Silber 925 sind aufwendig verziert mit Markasiten, zeittypischen Kordel - Lötarbeiten und granulierten Goldkügelchen. Eine Schmucktechnik, die als „Königin“ der Goldschmiedekunst gilt. Im Zentrum strahlen zwei blaue Aquamarine, facettiert im Ovalschliff.

Gearbeitet in Silber 925 vergoldet
Aquamarine, facettiert
Gewicht: 9,04 Gramm
Maße: 5,4 cm lang & 1,6 cm breit
Preis: 478,00 Euro


Kontakt:

Juwelier Elke Velten
Gangolfstraße 13
53111 Bonn
+49 228 429 95 65